Meisterschütze Howard Hill in „Cavalcade of Archery“

Cavalcade of Archery oder die Reise ins letzte Jahrhundert

Cavalcade of Archery ist ein besonders charmantes Filmdokument der Bogensportgeschichte aus dem 20. Jahrhundert, auf das wir erst vor ein paar Tagen gestoßen sind: Der kurze Film zeigt in rührender 40er-Jahre-Ästhetik die erstaunlichen Skills des berühmten Meisterbogenschützen Howard Hill, der in einer parkähnlichen Gartenanlage, unterstützt von unermüdlich lächelnden Assistentinnen, vorführt, wie „mann“ korrekt Bogen schießt.
Langbogen Legend Stick Howard Hill

The LEGEND STICK von Howard Hill Archery

Auch wenn das Frauenbild in Cavalcade of Archery selbst für Hardliner „leicht“ antiquiert erscheinen muss, so fühlt man sich dennoch auf zauberhafte Weise zurückversetzt in die hoffnungsfrohe Zeit, in der die Bilder in TECHNICOLOR laufen lernten. Ein Genuss auch die Kommentare des Off-Sprechers, der das ganze Szenario humorig-spröde untermalt und zum Leben erweckt. Aber seht doch einfach selbst!



Übrigens: Die legendären Bögen von Howard Hill sind auch heute noch erhältlich und erfreuen sich bei Langbogenfans größter Beliebtheit. Auf howardhillarchery.com lässt es sich diesbezüglich wunderbar schmökern und stöbern. Wenn ihr einen Howard-Hill-Langbogen haben wollt, meldet euch (sie liegen preislich bei 850 bis 950 Euro). Weitere Langbögen findet hier.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.